abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
BIM - Building Information Modeling 2021

Ernst & Sohn (Hrsg.)

BIM - Building Information Modeling 2021

  • November 2021
  • 100 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134 2113

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Beschreibung

Für die einen business as usual, für die anderen ein Abenteuer, für dritte gar eine Episode – Relevanz und Aktualität des Themas BIM bleiben uns aber erhalten.
Längst geht es nicht bloß mehr – doch immer auch – um das Modeling, sondern um das Management von Informationen und um die Frage, wer wann und warum über welche Daten verfügen soll. Auch die Normung, bei der gern gegähnt wird, spielt eine entscheidende Rolle – von DIN bis ISO.
Diese Themen werden im Heft ebenso verhandelt wie die jetzt aktuellen Themen des E-Learnings und der virtuellen Konferenzen, aber auch Dauerbrenner wie die Schnittstellenproblematik.
Bewährte, praxisbezogene Rubriken zu Bildung und Ausbildung, Recht und Versicherung, Ingenieurbau und Projektplanung aller Bereiche. Die Autoren aus dem In- und Ausland sind ausgewiesene Experten der digitalen Community; und die Augen reiben dürfte sich der Leser wieder über den das Heft aufmachenden Teil „Digitalisierung im Diskurs“ mit Neuem, Unverhofften, Kritischem und immer auch Anwendbarem in durchweg originären Beiträgen.

Weitere Ausgaben dieser Heftreihe:

Ausgabe 2020
Ausgabe 2019

Ausgabe 2018
Ausgabe 2017 (PDF)

Ausgabe 2016 (PDF)
Ausgabe 2015 (PDF)
Ausgabe 2014 (PDF)
Ausgabe 2013 (PDF)

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.