abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Schulen 2023

Ernst & Sohn (Hrsg.)

Schulen 2023

  • März 2023
  • 100 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134 2303

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Beschreibung

Neue pädagogische Schulmodelle, Anforderungen wie Inklusion und Ganztagsbetreuung, eine zunehmende Veränderung von Lerninhalten durch die Digitalisierung und eine veraltete Schulinfrastruktur führen dazu, dass der Bedarf an Neubauten, Sanierungen und Erweiterungen im Schulbau weiterhin zunimmt. Schulbauten werden immer mehr zu Lern- und Lebensorten und benötigen neben klassischen Lern- und Arbeitsbereichen ein differenziertes Angebot an Aufenthalts-, Erholungs- und Außenbereichen. Eine Vielzahl von Richtlinien, Normen und Regelwerken bei gleichzeitig oft begrenzten finanziellen Mitteln machen die Planung von modernen, wirtschaftlich und energetisch effizienten Schulgebäuden zu einer anspruchsvollen Aufgabe für alle verantwortlichen Akteure. Spezielle Anforderungen an Lichtkonzepte, Akustik, Raumluftqualität, Brandschutz, Hygiene, Sicherheit, Schadstoffbelastung, Barrierefreiheit, flexible Raumkonzepte, Baustoffe, Innenausstattung, Fenster, Türen, Bodenbeläge sowie der zunehmende Digitalisierungsbedarf und ein kosteneffizientes Energiekonzept für alle Lebenszyklen des Schulgebäudes müssen bei der Planung und Sanierung, beim Bau und der Ausstattung von Schulen berücksichtigt werden. Modulares Bauen erweist sich als probate Lösung zur Deckung kurzfristiger Bedarfe und ermöglicht problemloses Anbauen, Aufstocken, Rückbauen und Umnutzen. Aspekte wie Nachhaltigkeit, Gesundheit und raumklimatische Faktoren befördern das Bauen mit nachhaltigen Materialien wie Holz. Bei der Innenausstattung werden u.a. Abwechslung bei Formen und Farben sowie verschiedene Texturen, Oberflächen und Materialien als wichtige Reize für eine gute Lernumgebung thematisiert. Das Ernst & Sohn Sonderheft Schulen 2023 berichtet anhand aktueller Produkt- und Objektreportagen über Trends und Entwicklun gen im Schulbau und bildet dabei das gesamte Spektrum der Bauaufgaben ab.

Weitere Ausgaben dieser Heftreihe:
Ausgabe 2022
Ausgabe 2021

Ausgabe 2020
Ausgabe 2019
Ausgabe 2018

Ausgabe 2017
Ausgabe 2016

Ausgabe 2015
Ausgabe 2014
Ausgabe 2013
Ausgabe 2012
Ausgabe 2011
Ausgabe 2010

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.