abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Innovative Fassadentechnik I/2023

Ernst & Sohn (Hrsg.)

Innovative Fassadentechnik I/2023

  • April 2023
  • 100 Seiten
  • Deutsch
Bestell-Nr.: 2134 2305

Preis exkl. Mehrwertsteuer, inkl. Versandkosten

Beschreibung

Die Aufgaben der Gebäudehülle sind vielfältig. Anforderungen ergeben sich hinsichtlich Akustik, Wärme, Feuchte, Belüftung, Schutz gegen UV-Strahlung, Belichtung, Dichtigkeit gegen Regenwasser, Druck- und Sogkräfte aus Windbelastung, Ein- und Ausblick, Schutz vor Wärme und Kälte sowie statische Belastungen von innen und aus den Eigenlasten. Hinzu kommen in den letzten Jahren und Jahrzehnten Aspekte wie Nachhaltigkeit und Energieeinsparung, die Energiegewinnung, medialer Austausch (mediale Informationen und Interaktion), Vernetzung und Schnittstelle der Haustechnik (zentral, dezentral) und sicherlich alle Aspekte der Gestaltung, Individualisierung, der städtebaulichen Erscheinung, sowie der gewünschten Alleinstellungsmerkmale für Bauherren und Planer. Jedes Fassadenprojekt definiert eine bestimmte Kombination von thermischen, akustischen, brandschutz- und lüftungstechnischen Anforderungen. Dafür stehen unterschiedlichste Materialien, wie z.B. Holz, Glas, Keramik, Beton, Ziegel, Putz, Textilien, und Konstruktionen von klassischen Pfosten-Riegel-Fassaden über Elementfassaden, Ganzglas-Fassaden, begrünte Fassaden und fassadenintegrierte PV zur Verfügung.

Das Ernst & Sohn Sonderheft Innovative Fassadentechnik berichtet anhand von Produkt- und Objektreprotagen über aktuelle Trends und Entwicklungen rund um die Gebäudehülle, redaktionelle Berichte marktteilnehmender Unternehmen bieten darüber hinaus ergänzende Praxisinformationen und Anwendungsbeispiele.

Weitere Ausgaben dieser Heftreihe:
Ausgabe 2022 II
Ausgabe 2022 I
Ausgabe 2021 II

Ausgabe 2021 I
Ausgabe 2020 II
Ausgabe 2020 I
Ausgabe 2019 II

Ausgabe 2019 I
Ausgabe 2018 II

Ausgabe 2018 I
Ausgabe 2017 II
Ausgabe 2017 I
Ausgabe 2016 II

Ausgabe 2016 I
Ausgabe 2015 II
Ausgabe 2015 I
Ausgabe 2014 II

Ausgabe 2014 I
Ausgabe 2013
Ausgabe 2012
Ausgabe 2011
Ausgabe 2010
Ausgabe 2009
Ausgabe 2008
Ausgabe 2007

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.