abo_giftabo_onlineabo_printabo_studentabo_testangle_leftangle_rightangle_right_filledarrow_big_downarrow_big_down_filledarrow_big_leftarrow_big_left_filledarrow_big_rightarrow_big_right_filledarrow_big_uparrow_big_up_filledarrow_dropdown_downarrow_dropdown_uparrow_small_leftarrow_small_left_filledarrow_small_rightarrow_small_right_filledarrow_stage_leftarrow_stage_left_filledarrow_stage_rightarrow_stage_right_filledcaret_downcaret_upcloseclose_thinclose_thin_filledcontactdownload_thickdownload_thick_filleddownload_thindownload_thin_filledebookeditelement_headlineelement_labelelement_relatedcontentlockmailminuspagepage_filledpagespages_filledphoneplusprintprint_filledquotationmarks_leftquotationmarks_rightsearchsendshareshare_filledshoppingcart_bigshoppingcart_big_filledshoppingcart_headershoppingcart_smallshoppingcart_small_filledsocial_facebooksocial_googleplussocial_linkedinsocial_pinterestsocial_twittersocial_xingsocial_youtubeuser_biguser_small
Design of Steel Structures - UK edition

ECCS - European Convention for Constructional Steelwork

Design of Steel Structures - UK edition

Eurocode 3: Design of steel structures. Part 1-1: General rules and rules for buildings.

Mai 2015
  • 462 Seiten
  • 295 Abbildungen
  • 105 Tabellen
  • Softcover
  • Englisch
ISBN: 978-3-433-03135-3
Lieferbar

Preise inkl. Mehrwertsteuer zzgl. Versandkosten

Über das Buch

Dieses Buch ist eine Einführung in den Eurocode 3 inklusive Erläuterung seiner praktischen Anwendung, wobei auch auf die Regelungen der britischen Nationalen Anhänge eingegangen wird. Zahlreiche Beispiele helfen bei der schnellen Einarbeitung und erleichtern das Verständnis.

Über den Autor

Luís Simões da Silva ist Professor für Stahlbau im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal, und Leiter des Forschungszentrum für Stahl- und Mischbautechnologie. Er ist Präsident des portugiesischen Stahlbauverbandes (CMM), Vorstandsmitglied und Vorsitzender des Technical Management Board der EKS und Autor von über 300 wissenschaftlichen Abhandlungen in seinem Fachgebiet.

Rui A. D. Simões ist Professor im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal. Im Jahr 1990 machte er dort seinen Abschluss als Bachelor of Science. Der Master-Grad wurde ihm 1995 verliehen und er promovierte im Jahr 2000. Professor Simões ist vornehmlich in der experimentellen Forschung tätig. Als Dozent unterrichtet er Studenten in Bachelor- und Master-Studiengängen und betreut Doktoranden. Weiterhin ist er für die Weiterentwicklung von Ausbildungsprogrammen zuständig.

Helena Gervásio ist Gastprofessorin im Fachbereich Bauwesen der Universität Coimbra, Portugal, technische Direktorin von GIPAC Lda, ein Ingenieurbüro mit Spezialisierung auf Beratungsleistungen im Bereich Stahlbautechnik. Sie ist Mitglied des technischen Ausschusses TC14 "Sustainability and Eco-Efficiency of Steel Construction" der EKS.

Graham Couchman ist Geschäftsführer des Steel Construction Institute (SCI), der führenden unabhängigen technischen Institution im Stahlbausektor in Großbritannien. Graham Couchman studierte bis zum Masterabschluss 1985 an der Cambridge University und promovierte 1994 an der ETH Lausanne. Er ist Autor zahlreicher Publikationen und ist Vorsitzender des Ausschusses CEN/TC250/SCA Composite Construction.

Newsletter

Monatlich informieren wir Sie über neue Bücher, Artikel und Branchennews.